Archiv des Autors: hiltburg

Aktiv im NABU : Insektennisthilfen und Schafschur

Hier nun endlich ein Foto von Kristin, auf dem sie nicht nur von hinten zu sehen ist! Sie und ihr Mann Bernhard haben bei sehr starkem Wind in der Feldmark bei Varlosen diese Nisthilfen aufgestellt – beinahe wären sie (die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Marode Fledermauskästen in Dransfeld ersetzt

Puuh, ob hier eine Fledermaus noch wohnen will? Bernhard entschied: „Nein !“ und wechselte vor der Kirche in Dransfeld mit Hilfe seiner Frau Kristin die alten Kästen gegen neu gebaute aus. Auch das neue Grundstück bei Dransfeld erhielt eine Erstausstattung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Kulturhistorische Wanderung rund um Bühren

Unser heutiger Termin kollidierte leider mit der Exkursion des Naturpark Münden, ebenfalls rund um Bühren, so dass nur eine kleine, aber feine Gruppe unter der kundigen Führung von Stefan Schäfer am Tieplatz startete. An der Kirche mit dem romanischen Turm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Nisthilfen für Schwalben und Fledermäuse

Bei Familie Sommermeyer in Löwenhagen sind die Schwalben bereits eingetroffen – hier bekommt sie gerade neue Nisthilfen überreicht. Auch Fledermäuse beherbergen die Sommermeyers – die Kinderstube ist direkt an der Haustür hinter der Zarge. Deshalb schenkt der NABU Dransfeld der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Wieder ein netter NABU Nachmittag !

Guido, Jürgen und ich trafen uns auf dem Naturerbe-Grundstück „Am kleinen Entenpaul“ in der Nähe von Varlosen. Baumpfähle wurden ersetzt, alte Kokosseile erneuert, des weiteren pflanzten, verdrahteten und schraubten wir. Die ersten „Insektenklötze“ sind montiert und ein weiterer Hornissenkasten „Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Von Bäumen und Hornissenkästen

Schon einmal einen Baum gepflanzt? Dank Jürgens Erfahrung und Kenntnis gehen wir sehr sorgfältig vor: Loch tief und breit ausheben, Linde hinein, Draht gegen Wühlmäuse um die Wurzel legen, zwei Pfähle einbringen, Erde und Kompost ins Pflanzloch, andrücken, einen Gießring … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Kein Müllweitwurf…..

Leider kein Müllweit-und Zielwerfen – es hätte mir sehr gefallen! Nein, der ganze Abfall wurde sorgfältig auf den Anhänger des Treckers geladen – es sollte möglichst viel drauf passen. Am nächsten Samstag geht’s nach Deiderode um in der dortigen Müllverwertungsanlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Noch mal !

Heute haben wir erneut auf dem Gartengrundstück nahe Dransfeld gearbeitet. Mit acht Helfern flickten wir den Zaun und sammelten mithilfe von Walters Trecker den Müll vom gesamten Gelände auf einem großen Haufen. Zwischendurch gab’s „Bütterchen“. „Beim nächsten Mall soll bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ein Geschenk

Im Januar diesen Jahres geriet der NABU Dransfeld in Hochstimmung: Ein älteres Ehepaar aus Göttingen vermachte der Gruppe ein Gartengrundstück in einem Naturschutzgebiet in der Nähe von Dransfeld. Bei einer ersten Besichtigung wurde die Großzügigkeit dieses Geschenks deutlich: Auf einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

! Überraschung !

Die Skuddenherde stand schon auf magerer Kost und sollte deshalb umgestellt werden, von der Weide an der Schwülme auf die Bergweide am Lamfertbach. Wir trafen uns zu dritt an der Papiermühle – je mehr Helfer, desto besser… An der Weide … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am