Wenn ins Wasser ein Stein fällt…. kann eine große Woge entstehen

Jugendpreis14b

Mit dem Teichprojekt der NAJU haben wir einen symbolischen Stein in einen Feuerlöschteich geworfen und schnappen aktuell nach Luft, weil wir in einer Woge der Begeisterung den ersten Preis beim NABU Niedersachsen Jugendnaturschutzpreis Dr. Fedor Strahl entgegen nehmen durften. Den mit 500 € dotierten Preis werden wir für unser Projekt verwenden, bei dem wir in Absprache mit der Stadt Dransfeld den Dransfelder Feuerlöschteich ein gutes Stück weit ökologischer gestalten wollen. Viel wichtiger als die finanzielle Unterstützung ist aber für uns die Anerkennung unserer NAJU-Gruppe, die wie alle Jugendgruppen von Nachwuchssorgen geplagt wird. Die jetzigen Jugendlichen sind ein harter Kern und bleiben trotz Nachmittagsunterricht und steigenden Anforderungen auf den weiterführenden Schulen am Ball. In diesem Alter kann man sich per Mail austauschen und so Projekte planen und umsetzen anstatt starren Terminen hinterher zu rennen.

Doch die kleineren Kinder… sind aufgrund des Nachmittagsunterrichtes der Grundschule nicht mehr zu erreichen. Wie sieht die Lösung dieses Problems aus? Dafür gibt es verschiedene Szenarien. Natürlich kann man auf das Wochenende ausweichen. So wir eine/n Jugendgruppenleiter/in gewinnen können, die dazu bereit ist am Wochenende Termine anzubieten, werden wir diese Person von Herzen und mit allen unseren Möglichkeiten unterstützen. Sie haben Interesse? Dann nehmen Sie sich ein Herz und treten Sie mit uns in Kontakt!

Derzeit haben wir leider noch keine Möglichkeit am Wochenende (bis auf Ausnahmen, wie die Pflanzaktion am kommenden Samstag in Dramsfeld) Termine anzubieten. So gäbe es auch eine andere Variante, die denkbar wäre. Man könnte auch in Zusammenarbeit mit der Schule unter der Woche tätig werden. Für einen allein ist das indes eine zu große Aufgabe und so suchen wir eben auch für diese Chance eine weitere Person, die schlicht gerne Kindern die Natur näher bringen möchte oder aber einen weiteren Verein, der sich im wöchentlichen Wechsel eine Zusammenarbeit vorstellen kann. Wir sind ja nicht der einzige Verein, der mit dem Nachmittagsunterricht der Schulen vor Problemen steht. Probleme sind dazu da sie zu lösen. Packen wir es an!

Wir sind eine kleine NAJU Gruppe. Bislang ist es uns stets gelungen mit Kreativität und offenem Denken konstant zu bestehen und erfolgreich gemeinsam Bildung, Spaß und Natur zu erleben. Helfen Sie uns, damit wir auch in Zukunft dafür sorgen können, dass Naturschutz der kommenden Generation ans Herz gelegt werden kann!

Lernen Sie uns kennen! Kommen Sie am Montag, den 22.9.2014 um 16 Uhr zum Feuerlöschteich an der Teichstraße in Dransfeld! Kommen Sie mit uns ins Gespräch, wir laden Sie sehr herzlich dazu ein!

 

Sabine Schumacher

Jugendgruppenleiterin

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter NAJU veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.