Abtrieb aus dem Dschungelcamp

Fast acht Wochen haben die Ziegen auf dem Dreisch im so genannten „Dschungelcamp“ ihre Arbeit verrichtet.  „Fressen und Fressen und Fressen“ war ihre Devise. Wer diesen Urwald vorher gekannt hat, ist erstaunt, dass man jetzt überall hindurchschauen kann. Wo die Ziegen rankamen (der Schutz der Bäume musste noch einmal verstärkt werden), ist auch alles weggefressen, sogar das so vermehrungsfreudige Indische Springkraut ist flächendeckend in ihrem Magen gelandet. Hurrah, die Planung ging auf !

Gestern nun war Abtrieb der Ziegen ins Winterquartier. Willig und zügig zogen die Tiere in den Viehtransporter ein; offensichtlich war ihnen klar, dass es hier nichts mehr zu fressen gab,  nach dem Transport in drangvoller Enge jedoch eine frische Weide auf sie warten könnte. Und so war es dann auch: Das Winterquartier an der Papiermühle ist bestens aufgestellt, hier haben die Tiere bei Schnee und Eis eine wärmere Unterkunft.

014A (2)

Fleißige Helfer stellten derweil einen Weidezaun in einem Drittel des Varloser Rückhaltebeckens auf. Die Schafherde (mit 2 Ziegen), die vorher am Varloser Friedhof geweidet hatte, wurde für 5 Minuten in den Transporter geladen und auf die neu gezäunte Weide entlassen. Auch hier lief alles problemlos, die Tiere genossen das frische Grün – und wir die wunderschöne Lage der Weide…. Fachsimpelnd standen wir noch eine ganze Weile zusammen. Die Tiere waren zufrieden und wir auch !

022 (2)

Hiltburg Döring

Advertisements

Über frauenschuh

Schaf- und Ziegenhalterin, 1. Vorsitzende NABU Dassel-Einbeck, 2. Vorsitzende NABU Altkreis Münden, Apothekerin. Motto? Wir haben nur dieses eine Leben! Dieses eine, wunderbare Leben!!!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s