Wir haben Grund zum feiern! Der letzte Amphibienschutzzaun steht!


Jippijääääh! Der letzte Zaun steht! Mit einer Unterbrechung durch die produktive Mittagspause ( ich machte die Suppe heiß und die Herren warfen in der Zeit Steine in den Anhänger, die wir später verbauen konnten) waren wir mehr oder minder den ganzen Tag beschäftigt. Walter und ich haben sogar kurz vor der Dämmerung noch nachgelegt und weitere 4 Eimer versenkt. Die Frösche, Kröten und Molche sind nun deutlich besser geschützt. Leider mit einer Einschränkung. Ein Gartenbesitzer verwehrte uns den Zaun über seine Auffahrt. Das ist ausgerechnet auf der Höhe eines sogenannten Hot Spots – was viele Verkehrsopfer nach sich ziehen wird.

Ein herzlicher Dank auch wieder an unsere jungen Helfer! Ein derartig langer Zaun ist nur mit vielen helfen Händen zu stemmen! Ihr wart einfach toll!

Wir werden berichten, wie viele Amphibien in unsere Eimer fallen! Wir haben Grund zur Hoffnung auf gute „Fangergebnisse“!

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.